Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!!
Bitte addieren Sie 6 und 8.

Die schönsten Adventmärkte im Burgenland

von Avita

Der Adventmarkt in Bad Tatzmannsdorf
Romantische Weihnachtsstimmung am Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt

So stimmungsvoll ist Bad Tatzmannsdorf zur Weihnachtszeit

Auch wenn gerade noch Sommer war: Der Advent steht vor der Tür. Wir können es kaum erwarten, durch die stimmungsvollen Adventmärkte im Burgenland zu schlendern! Der Duft nach Glühwein, Zimt und Orangen. Ein wärmendes Getränk in den Händen. Hübsch geschmückte Stände überall. Funkelnde Lichter soweit das Auge reicht. Weihnachtliche Klänge im Ohr. Und jede Menge kulinarische Schmankerl zum Genießen!

Damit auch Sie voller weihnachtlicher Vorfreude ins Burgenland reisen, stellen wir Ihnen die schönsten Adventmärkte rund um das AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf vor.

21. Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt

Wann?
Sa, 7. Dezember 2019 ab 13.00 Uhr
So, 8. Dezember 2019 ab 11.00 Uhr

Wo?
Joseph-Haydn-Platz & Kurpark Bad Tatzmannsdorf

Der traditionelle Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt am Hauptplatz liegt nur einen rund zehnminütigen Spaziergang vom AVITA Resort entfernt. Die vorweihnachtliche Romantik beginnt schon auf dem Weg dorthin. Von der katholischen und evangelischen Kirche weg führt ein mit Fackeln beleuchteter Adventpfad durch den Kurpark zum Adventmarkt.

Entlang des Weges begegnen Sie zahlreichen Attraktionen: Nikolaus, Pferdekutschen, Weihnachtslesungen, Bläsergruppen, Alphornbläser, Krippenausstellung sowie musikalische und künstlerische Darbietungen.

Die Highlights des Bad Tatzmannsdorfer Adventmarktes:

  • Kunsthandwerk & Krippen im katholischen Pfarrsaal
  • Kunsthandwerk in der evangelischen Kirche
  • Samstag, 15.00 und 16.00 Uhr: Krippenspiel auf der Hauptbühne am Joseph-Haydn-Platz
  • Samstag, 15.00 bis 17.00 Uhr: "Blechbläserquartett der Kunstuniversität Graz | Institut Oberschützen" in der evangelischen Kirche
  • Samstag 15.30 Uhr: Konzert "Trumpets in Concert - A very speacial Christmas" im REDUCE-Kultursaal
  • Samstag ab 17.00 Uhr: Konzert "Oberwart 3 und Niki Kracher" auf der Hauptbühne am Joseph-Haydn-Platz
  • Sonntag, 15.00 und 16.00 Uhr: Krippenspiel auf der Hauptbühne am Joseph-Haydn-Platz
  • Sonntag, 15.00 bis 17.00 Uhr: "Blechbläserquartett der Kunstuniversität Graz | Institut Oberschützen" in der evangelischen Kirche
  • Sonntag, 15.30 Uhr: "Zauber einer Weihnacht"-Stimmungsvolle Schlager und Hits zur Weihnachtszeit mit Project M in der katholischen Kirche
  • Sonntag, ab 17.00 Uhr: Niki Kracher, Manuel Eberhardt und Sebastian Tallian auf der Hauptbühne am Joseph-Haydn-Platz
  • Karten für die Konzerte erhalten Sie in der Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf.

Mittelalterlicher Christkindlmarkt auf der Burg Schlaining

Wann?
Sonntag, 1. Dezember 2019 von 14.00 bis 19.00 Uhr

Wo?
Hauptplatz Stadtschlaining & Burg Schlaining

Schon seit 1979 treffen zur Adventzeit mittelalterliches und vorweihnachtliches Flair im burgenländischen Stadtschlaining aufeinander. Rund zehn Fahrminuten vom AVITA Resort entfernt tauchen Sie in eine zauberhafte Märchenwelt ein: An den Stadttoren warten schon die Wachen, mittelalterliche Musik tönt von der Burg und immer wieder begegnen Sie kostümierten Rittern, Mägden & Co.

Die Highlights des Christkindlmarktes auf der Burg Schlaining:

  • Handwerks- und Bauernmarkt
  • Mittelalterliche Musik
  • Krippenausstellung
  • Kunstschmied
  • Kutschenfahrten durch das Stadtzentrum
  • Kinderzelt mit Weihnachts-Bastelwerkstatt, Kasperltheater & Spielezone
  • Besuch des Hl. Nikolaus
  • Tag der Offenen Tür im Stadtmuseum, dem Rathaus und der Synagoge

Uhudler-Advent im Kellerviertel Heiligenbrunn

Wann?
Samstag, 7. Dezember 2019 von 14.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag, 8. Dezember 2019 von 14.00 bis 20.00 Uhr

Wo?
Kellergasse Heiligenbrunn

Am Adventmarkt im historischen Kellerviertel in Heiligenbrunn wird nicht Glühwein getrunken, sondern Uhudler! Die Autofahrt von etwa 50 Minuten vom AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorf lohnt sich schon alleine deshalb. Dazu erwarten Sie Adventstände mit Kunsthandwerk wie Kerzen, Keramik und Strickwaren.

Zwischen den alten Strohkellern lassen sich die Besucher heiße Maroni oder deftigen Sterz mit Grammeln schmecken. Musikalisch wird das vorweihnachtliche Treiben von Jagdhornbläsern, Chören und jazzigen Weihnachtsliedern begleitet. Am Sonntagnachmittag kommt als Highlight für alle Kinder der Nikolaus und das Christkind vorbei.

Entspannen und Wohlfühlen in der Vorweihnachtszeit

Der Advent ist übrigens auch die beliebteste Zeit für Wellness & Sauna. In der AVITA Therme erfüllen Sie sich Ihren Wunsch nach Entspannung schon vor Weihnachten. Mit einem Aufenthalt im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf schlagen Sie beim Adventmarktbesuch im Burgenland gleich zwei Fliegen mit einer Klappe! Unser stimmungsvolles Adventprogramm im AVITA Resort finden Sie hier!

Zurück

NEWS UND AKTUELLES AUS INSTAGRAM