Aktuelle Information für das AVITA Resort - Hotel- und Thermenbetrieb

Sehr geehrte Gäste und Freunde des AVITA Resort!


Aufgrund der neuesten Verordnungen der österreichischen Bundesregierung teilen wir Ihnen  mit, dass das AVITA Hotel sowie die AVITA Therme zur Zeit geschlossen sind. Sobald es einen konkreten Termin für die Wiedereröffnung gibt, informieren wir Sie auf unserer Homepage sowie allen anderen Kommunikationskanälen darüber!

Besondere Geschenke für besondere Menschen
Gerade im heurigen Jahr möchten wir unseren Liebsten besondere Freude bereiten. Schenken Sie Vorfreude auf entspannende Stunden im AVITA Resort. Im AVITA Onlineshop können Sie ganz bequem Ihren AVITA Gutschein online auswählen und gleich zu Hause selbst ausdrucken. Bei Direktbestellung via Email oder Telefon erhalten Sie den Gutschein stilvoll verpackt per Post nach Hause.
shop.avita.at

Unser Rezeptions-Team steht Ihnen täglich von 08.00 bis 16.00 Uhr zur Verfügung.

Wir möchten uns hiermit bei all unseren Gästen für ihre Treue bedanken. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns schon auf ein Wiedersehen! Seien Sie versichert, dass wir in der Zeit der Betriebsschließung stetig an Weiterentwicklungen arbeiten, damit Ihr nächster Aufenthalt bei uns wieder ein perfektes Wohlfühlerlebnis ist.

Ihr Gastgeber Peter Prisching und
das Team des AVITA Resort

Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!!
Was ist die Summe aus 4 und 4?

AVITA Rezept-Tipp für Februar

von Evelin Graf

Unser Rezept-Tipp des Monats - Thom Khaa Gai

Als Einstimmung auf unseren internationalen Spezialitäten-Brunch am Sonntag, 01. März 2020 präsentiert Ihnen unser Küchenchef Martin Steinkellner diesmal das Rezept für Thom Khaa Gai - die berühmte Hühnersuppe mit Kokosmilch und etwas Schärfe...

Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit diesem Leckerbissen aus der thailändischen Küche.

Zutaten:

  • 500 ml Hühnersuppe
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 3 Stück Schalotten geschnitten
  • 2 Stück Vogelaugenchilis
  • 10 Scheiben Ingwer (oder Galgant)
  • 3 Stück Zitronenblätter
  • 100 g Champignons und Austernpilze
  • 100 g Hühnerbrust
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Korianderblätter

Zubereitung:

Hühnerbrühe, Kokosmilch, Salz und Zucker im Topf aufkochen. Zitronengras, Schalotten und Chilis im Mörser zerkleinern und zusammen mit Ingwer und den Limettenblättern im Topf ein paar Minuten köchlen lassen.

Champignons und Austernpilze sowie die würfelig geschnittene Hühnerbrust hinzufügen und das Huhn gar ziehen lassen.

In eine Servierschüssel Fischsauce und Limettensaft geben und die Suppe hinzufügen. Mit Koriander bestreuen.

Das AVITA Team wünscht gutes Gelingen und guten Appetit!

Zurück

NEWS UND AKTUELLES AUS INSTAGRAM